Umbau der Schülerlesebücherei

Durch Initiative eines Schülers der 8. Klasse wurde der längst geplante Umbau der Schülerlesebücherei angestoßen. Mit Unterstützung einer Architektin wurde ein Plan für den Bau einer Lesetreppe, einen Wandanstrich, die Entfernung eines Teils des Raumteilers und einer Tür, die Verkleidung einer Säule und einen neuen Ausgabetisch erstellt. Das Holz für die Lesetreppe und den Ausgabetisch wurde von einem Schreiner zugeschnitten und geliefert. Mit tatkräftiger Hilfe von drei Mitschülern und den Eltern ist an zwei Tagen während der Pfingstferien ein völlig neuer Raum entstanden, der am Montag nach den Ferien bereits von vielen Schülern und Lehrern bewundert und genutzt werden konnte.
Vielen Dank an alle Mitwirkenden und vielen Dank besonders an alle Eltern und die BBBank eG., durch deren Spenden das Projekt finanziell unterstützt wurde.

 

Von links: Lukas Thuer (8a), Niklas Thuer (6c),  Denise Schindler (P-Seminar), Maurizio Karge (8a)