Spendenprojekte 2017/18

Liebe Eltern,

Der Elternbeirat des Rudolf-Diesel-Gymnasiums hatte im Zeitraum von Anfang 2017 bis Mitte 2018 wieder mehrere, durch Ihre Spendenbereitschaft sowie Spenden diverser Unternehmen finanzierte Projekte im Gesamtwert von ca. EUR 12.000,00 verwirklichen können – hier eine Auswahl:

  • zwei "normale" Tischtennisplatten wurde in 09/17 aufgestellt für 2.047,10€
  • die runde Tischtennisplatte konnte für 2.327,84€ angeschafft werden. Die Platten sind in regem Gebrauch!
  • interaktive Geschichtswandkarte für 175€
  • für Physik wurde das Kit für Arduino beschafft für 227,50€ (Informationen zu den Arduino Kits finden Sie unter http://www.arduino-tutorial.de/
  • Gartenschach
  • Technik für die Schulhausakustik zur Nutzung auf Veranstaltungen, Konzerten, Theater ...
  • es konnten medienpädagigische Projekte unterstützt werden

Jährliche Ausgaben des Elternbeirats aus den Spenden sind: 

  • Ordner der Fünftklässler
  • 2x jährlich Zuschuss für die “Dieselpost”
  • Unterstützung SMV (z.Bsp. Schoko-Nikoläuse)
  • Zuzahlung für Projekt “Mega-Mobbing” der 7. Klassen
  • Geschenke (Bücher) für die Abiturienten
  • Bewirtung Abifeier
  • Süßigkeiten an den Infotagen
  • Dieselfest
  • Geschenke für besonders engagierte Schüler beim Dieselfest
  • Bewirtung Vorlesewettbwerb
  • Kleine Weihnachtsaufmerksamkeiten für die Sekretärinnen
  • Schullizenz Mathegym (Informationen unter https://www.mathegym.de/)

Ihre Spende kommt an!